Die Tätigkeitsschwerpunkte der drei Anwälte liegt im Sozial- und Betreuungsrecht, Verkehrsrecht, Ausländer- und Asylrecht, Strafrecht sowie im Mietrecht und verteilen sich im Groben wie folgt:

Rechtsanwältin Christina Krause, Fachanwälting für Sozialrecht,  ist auch als gesetzliche Betreuerin und Verfahrenspflegerin tätig und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Sozial- und Betreuungsrecht.

Zum Sozialrecht gehören neben dem SGB II ("Hartz IV") und SGB XII ("Sozialhilfe") auch u.a. Fragen des Kranken- sowie Pflegeversicherungsrechts ("Pflegestufe"), des Schwerbehinderten- sowie des Renten- und Unfallversicherungsrechts. 

Aufgrund ihrer mehr als neunjährigen Tätigkeit als Betreuerin und den damit verbundenen praktischen Erfahrungen in vielen unterschiedlichen Lebensbereichen können häufig nicht nur rechtlich-theoretische, sondern insbesondere auch  praxisorientierte Lösungen aufgezeigt werden.

Rechtsanwalt Najibullah Ahmadi,  Fachanwalt für Verkehrsrecht,weiterhin tätig im Asyl- und Ausländerrecht, Familienrecht, allgem. Zivilrecht, Strafrecht.
Mehr über Rechtsanwalt Ahmadi erfahren Sie hier:
www.ra-ahmadi.de

Rechtsanwalt Jörg Herzog hat seinen Tätigkeitsschwerpunkt im Mietrecht und berät u.a.über den Mieterbund.